Aktuelles > Tourblog

Modeschule 4MB, Graz (AT)


Diese Veranstaltung wurde vom Land Steiermark gefördert.

Nachhaltigkeitstraining zum Thema: Kant und die Freiheit

Im Rahmen des Deutsch-Unterrichts wurde das TeamFreiheit in einen 4.Jahrgang der Modeschule Graz eingeladen. Die Klasse kannte bereits Vortrag und Inhalte unserer Wertepyramide. Unser spannendes Thema diesmal war die Aufklärung und die Leistungen Immanuel Kants hinsichtlich der Werte, die wir im historischen Gewand der Aufklärung vorfinden, bzw. die in der Aufklärung erkämpft wurden. Neu war, dass die Ideen Kants neben der philosophischen Bedeutung auch eine gesellschaftspolitische Komponente haben. Die Schülerinnen waren eifrig bei der Sache und der Austausch war sowohl für die Schülerinnen als auch für uns vom TeamFreiheit spannend und aufschlussreich.

In diesem Sinne: Auf die Freiheit!

Wir danken zum wiederholten Male Frau Prof.Mag. Irene Leick für die Einladung und die Bewirtung vor Ort!

Schüler-Feedbacks:

"Ich konnte einiges für mein Leben mitnehme und konnte neue wichtige Informationen und Werte sammeln und habe dadurch eine andere Sicht auf so manche Sachen gewonnen."

"Immer wieder Bezug zur Vergangenheit/Gegenwart hergestellt. Nette, kurze Beispiele in Form von Geschichten zwischendurch."

"Dass wir Schüler gefragt worden sind, um unsere Meinungen, Anregungen und Ideen."

Vortragstermin: 10. Oktober 2019

Modeschule Graz HBLA, Fachschule und Kolleg f. Mode Ortweinpl. 1, 8010 Graz

Letzte Einträge